–  Portal für Nachhilfe, Prüfungsvorbereitung und Weiterbildung

Login myGETHELP
Benutzername:
Passwort:
Weitere Informationen

Informationen für Eltern

Ist die Vermittlung einer Lehrperson für uns Eltern kostenlos?

Ja. Wir vermitteln kostenlos Lehrpersonen für die Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung. Einzig die Nachhilfestunden kosten.

Was kostet uns eine Nachhilfelektion und wie wird sie abgerechnet?

Die Kosten für eine Nachhilfelektion sind abhängig vom Ausbildungsstand der Lehrperson. Die folgenden Tarife sind als eine unverbindliche Richtlinie für eine Nachhilfelektion zu verstehen und basieren auf unserer langjährigen Erfahrung.

Ausbildung Lehrperson Tarife pro Lektion
Stufe Schüler (z.B. Gymnasium, Lehrling) CHF 25.- bis 45.-
Stufe Studenten (z.B. Fachhochschule, Uni, ETH) CHF 35.- bis 55.-
Stufe Magister (z.B. Pädagogen, Dozenten) CHF 45.- bis 75.-
Stufe andere Berufstätige/Spezialisten (z.B. Fachausweise) CHF 55.- bis 85.-

Sie besprechen die Kosten für die Nachhilfelektionen direkt mit der Lehrperson und rechnen auch direkt mit der Lehrperson ab. Bitte beachten Sie, dass GETHELP den Lehrpersonen keine Vorschriften zur Festlegung der Tarife macht, sondern lediglich ebenfalls auf die obige Tabelle hinweist.

Wie ist das Vorgehen?

Die Anmeldung:

Sie tragen Ihr Kind unter Jetzt anmelden! ein. Bitte füllen Sie die Anmeldung mit den Personalien Ihres Kindes aus. Im Feld Bemerkungen können Sie dann Ihren eigenen Namen als Kontaktperson für die Nachhilfe eintragen. Kurz nach der Anmeldung erhalten Sie ein Bestätigungsmail mit einem Link. Bitte den Link innert 24 Stunden anklicken und die Anmeldung im erscheinenden Browserfenster vervollständigen.

Die Vermittlung:

Durch das Absenden der vervollständigten Anmeldung werden für die Bedürfnisse Ihres Kindes passende Lehrpersonen durch uns ausgewählt und per Mail angeschrieben. Diese Lehrpersonen erhalten keine Daten, die den Rückschluss auf Sie bzw. auf Ihr Kind zulassen. Aus den interessierten Lehrpersonen für Ihren Auftrag wählen wir eine geeignete Lehrperson aus und senden Ihnen und der Lehrperson gegenseitig die Kontaktdaten.

Die Kontaktnahme:
Am besten nehmen Sie mit der vermittelten Lehrperson telephonisch Kontakt auf. Sprechen Sie dabei über die folgenden Punkte: Allenfalls macht es Sinn, bei der ersten Lektion dabei zu sein, um selbst einen Eindruck von der Lehrperson und dem Unterrichtsstil zu erhalten.

Das Feedback

Nach einiger Zeit erhalten Sie von uns ein Mail mit der Frage, ob die Vermittlung geklappt und wie die Qualität der Lehrperson aus Ihrer Sicht zu beurteilen ist.

Wie schnell erhält unser Kind eine Lehrperson vermittelt?

In der Regel erhalten Sie die Kontaktangaben einer passenden Lehrperson innerhalb von 96 Stunden. In seltenen Fällen kann es aber sein, dass wir aufgrund Ihrer Nachhilfewünsche keine passende Lehrperson haben. Dies kann z.B. daran liegen, dass wir in Ihrer Wunschregion für das gewünschte Fach keine passende Lehrperson haben. Wir werden dann versuchen, Ihrem Kind eine passende Lehrperson zu vermitteln, die möglichst Nahe an Ihrem gewünschten Unterrichtsort Lektionen erteilt.

Wie stellt GETHELP die Unterrichtsqualität sicher?

In vielen Fällen arbeiten wir mit Lehrpersonen zusammen, die bereits seit Jahren erfolgreich für GETHELP tätig sind. Um eine anhaltend hohe Unterrichtsqualität zu gewährleisten werden neben der fachlichen Eignung auch die pädagogischen Fähigkeiten der Lehrpersonen beurteilt. So werden beispielsweise Schüler bzw. Ihre Eltern bereits nach der ersten Lektion durch ein Mail aufgefordert, die Leistungen der Lehrperson zu bewerten. Ausserdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, uns unter Kontakt zu schreiben oder uns unter 076 438 43 57 (=076 GETHELP) anzurufen. Die so gesammelten Bewertungen fliessen in die Qualitätskontrolle mit ein und können im Extremfall zum Ausschluss einer Lehrperson führen.

Was geschieht mit meinen Daten?

Der Schutz Ihrer anvertrauten Daten ist uns wichtig. Ausser der jeweils vermittelten Lehrperson erhalten keine weiteren Lehrpersonen Zugang zu Ihren Kontaktdaten. Einblick in Ihre Daten haben nur GETHELP und allenfalls ein durch GETHELP beauftragtes Drittunternehmen, das GETHELP operativ bei der Vermittlung unterstützt. Dieses Unternehmen unterliegt ebenfalls dem Datenschutz und wird Ihre Daten nicht an Aussenstehende weitergeben. Ihre Daten werden damit insbesondere nicht für Fremdwerbung (Spam) eingesetzt.

Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?

Bitte kontaktieren Sie uns.